Warning: include_once(/homepages/11/d584460709/htdocs/glasreiniger/wp-content/plugins/Akismet3/Akismet3.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/11/d584460709/htdocs/glasreiniger/wp-settings.php on line 273

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/11/d584460709/htdocs/glasreiniger/wp-content/plugins/Akismet3/Akismet3.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.5') in /homepages/11/d584460709/htdocs/glasreiniger/wp-settings.php on line 273
Etiketten von Glas entfernen - Glasreiniger.de Etiketten von Glas entfernen - Glasreiniger.de

Etiketten von Glas entfernen

Jeder, der einmal neue Gläser kaufen musste, wird das Problem kennen: Hartnäckige Preisschilder zieren die Unterseiten und scheinen zu allem Übel auch noch durch den Glasboden. Es wird geknibbelt und gerieben, doch der erhoffte Erfolg bleibt häufig aus. Dabei kann das Entfernen unerwünschter Klebeetiketten viel einfacher sein. Dies gilt selbstverständlich nicht nur für Preisschilder, sondern für jegliche Art von Etiketten auf einem gläsernen Untergrund, wie beispielsweise Sticker an Fensterscheiben oder Etiketten auf Marmeladengläsern.

Mit drei einfachen Tricks Etiketten entfernen

Es gibt diverse Möglichkeiten, Etiketten von Glas zu entfernen. Die einfachste Variante, die gelegentlich bereits ausreicht, ist das Ablösen mit Wasser. Lassen Sie warmes Wasser in die Spüle oder einen anderen Behälter ein und mischen Sie etwas Glasreiniger dazu. Weichen Sie das Etikett am Glas für mindestens zehn Minuten darin ein. Löst sich das Etikett nicht von selbst, wischen Sie mit einem Tuch oder Schwamm über das Etikett und spülen das Glas noch einmal ab, um gegebenenfalls Rückstände zu entfernen.

Bei sehr hartnäckigem Kleber am Etikett ist es möglich, dass die erste Methode nicht zum gewünschten Ergebnis führt. Eine weiteres Mittel, um Etiketten zu entfernen, ist das Ablösen mit Öl. Hierfür eignen sich Speiseöl, Babyöl, fetthaltige Cremes und sogar Butter. Reiben Sie das Öl großzügig auf das Etikett und lassen es gut einweichen. Das Etikett lässt sich anschließend einfach abziehen.

Sie können ebenfalls den Kleber des Etiketts mit einem Föhn aufweichen und das Etikett anschließend abziehen. Entscheiden Sie sich für diese Option, verwenden Sie den Föhn nicht in unmittelbarer Nähe von Wasser.

Was tun bei Kleberrückstände?

Bleiben zum Schluss noch Kleberreste zurück, nehmen Sie ein Stück Klebeband, zum Beispiel Paketband oder Tesafilm, und drücken Sie es fest auf den Rückstand. Beim Abziehen des Klebebands bleibt der Kleberrückstand daran haften. Wiederholen Sie diesen Schritt unter Umständen mehrmals, bis alle Rückstände entfernt sind.

Empfohlene Beiträge
Schreiben Sie uns!